Wie der Klimawandel die Meere verändert

Das französische Zentrum für globale Ozeananalyse und -prognose, Mercator Ocean, hat die erste Ausgabe des „Copernicus Marine Service Ocean State Report” veröffentlicht.

Die erste Edition des Ocean State Report thematisiert unter anderem das Ausmaß des Meereises, die Steigerung des globalen und regionalen Meeresspiegels, sowie die Erwärmung der Oberfläche und unterirdischen Ozeane von 1993 bis 2015. Foto: Ocean State Report, Mercator Ocean

Die erste Edition des Ocean State Report thematisiert unter anderem das Ausmaß des Meereises, die Steigerung des globalen und regionalen Meeresspiegels, sowie die Erwärmung der Oberfläche und unterirdischen Ozeane von 1993 bis 2015. Foto: Ocean State Report, Mercator Ocean

Der Report soll die allgemeine Öffentlichkeit für Veränderungen der Meeresumwelt sensibilisieren und künftig einmal pro Jahr veröffentlicht werden. Als Zustandsbericht beinhaltet das Dokument Informationen über den Zustand der Weltmeere und der europäischen regionalen Meere. Über 80 Wissenschaftler aus rund 25 Institutionen haben daran mitgewirkt.

Die erste Edition thematisiert auf 88 Seiten den Zustand der Ozeane zwischen den Jahren 1993 und 2015. Analysiert werden unter anderem das Ausmaß des Meereises, die Steigerung des globalen und regionalen Meeresspiegels sowie die Erwärmung der Oberfläche und unterirdischen Ozeane. Der Report entspringt den Nachhaltigkeitszielen der Europäischen Union, sich aktiv für die Erhaltung und nachhaltige Nutzung der Weltmeere, der Meere und der Meeresressourcen einzusetzen. 2014 beauftragte die Europäische Kommission Mercator Ocean mit der Umsetzung des Copernicus Marine Service, einem operativen Dienst, mit dem der Zustand der Ozeane auf der ganzen Welt überwacht werden sollte. Daraufhin veranlasste und koordinierte Mercator Ocean eine umfassende Einschätzung der Ozeane auf der ganzen Welt, einschließlich der regionalen europäischen Meere. Im Rahmen einer Peer-Review in Zusammenarbeit mit dem Journal of Operational Oceanography (OSR) soll darüber hinaus eine objektive Zusammenstellung von Daten und Fakten garantiert werden. Der Report ist als Referenzdokument frei verfügbar.

www.mercator-ocean.fr