Getac: Vollrobustes Tablet für mobilen Einsatz

29062017_Getac

Foto: Getac Technology GmbH

Getac hat am Dienstag mit dem A140 das größte bisher von dem Unternehmen produzierte Tablet präsentiert. Das Gerät wurde in Zusammenarbeit mit einem großen Automobilhersteller entwickelt und für den Einsatz in der Automobilindustrie, Produktion, Außendienst, öffentliche Sicherheit und Verteidigung konzipiert. Es verfügt über ein 14 Zoll Full HD Display mit einer Helligkeit von 1000 Nits und ist auch bei Sonnenlicht ablesbar. Es ist ausgestattet mit i5 und i7 Prozessoren, einem Akku, der während des Betriebs austauschbar ist, sowie einer Reihe von Sicherheitsfunktionen Mittels Absolute Data &Device Security (DDS) kann das Gerät aus der Ferne gesperrt werden. Zur Authentifizierung gibt es einen Fingerabdrucksensor, RFID – oder SmartCard-Leser von Windows Hello, Microdoft Passport und dem Credential Guard (auf Windows 10) Ergänzend können Kunden ein Slim-Profile-Fahrzeugdock erwerben, mit dem sich die Tri-Band-Antennenanschlüsse gleichzeitig mit hochempfindlichem WWAN, WLAN und auf dem Dach montierten GPS-Antennen verbinden lassen.

www.getac.de