FARO präsentiert FocusS 70 Laser Scanner

Der Laserscanner wurde entwickelt für Anwendungen, bei denen Scannen auf eine Distanz von bis zu 70 Metern und mit einer Genauigkeit von +/-1 mm erforderlich ist. Foto:FARO

Der Laserscanner wurde entwickelt für Anwendungen, bei denen Scannen auf eine Distanz von bis zu 70 Metern
und mit einer Genauigkeit von +/-1 mm erforderlich ist.
Foto:FARO

FARO, Anbieter von 3D-Messtechnik, hat am 1. August die Einführung des neusten Produkts im FARO Focus Laser Scanner-Portfolio bekanntgegeben. Der FARO FocusS 70 ist ein hochpräziser Scanner mit kurzer Reichweite, der für Experten in Architektur, Ingenieur- und Bauwesen, Produktdesign sowie in der öffentlichen Sicherheit/Forensik entwickelt wurde. Der Scanner verfügt über die Schutzklasse IP54 für den Einsatz in staubigen Umgebungen und bei Schlechtwetter, eine HDR-Bildfunktion und einen erweiterten Temperaturbereich. Zusätzlich können Benutzer weiterhin die Software frei wählen und die Tools nutzen, die für ihren eigenen Workflow am günstigsten sind, einschließlich FARO SCENE und Softwarelösungen von Drittanbietern wie Autodesk ReCap.

www.faro.com