Blueprints und Footprints

Die Österreichische Marketing-Agentur IQ mobile führt neue Geo-Technologie von US-Unternehmen GroundTruth ein. Dabei werden Bewegungsdaten von Smartphone-Nutzern ausgewertet.

Rechts: Harald Winkelhofer, Geschäftsführer und Gründer von IQ mobile. Links: Theo Theodorou, General Manager EMEA bei GroundTruth. Fotos: IQ mobile GmbH

Rechts: Harald Winkelhofer, Geschäftsführer und Gründer von IQ mobile. Links: Theo Theodorou, General Manager EMEA bei GroundTruth. Fotos: IQ mobile GmbH

Die Österreichische Mobile Marketing Agentur IQ mobile GmbH setzt seit Sommer 2017 die beiden digitalen Standortmarketing- Werkzeuge Blueprints und Footprints des US-amerikanischen Unternehmens GroundTruth (ehemals XAd) ein. GroundTruth entwickelt Konzepte für die Steuerung mobiler Werbung anhand von Echtzeit-Standortdaten auf Grundlage von GPS. Mit den beiden Tools soll sich ortsbezogene Werbung gezielter steuern und Streuverluste verhindern lassen.

Streuverluste

Die klassische standortbezogene Werbung spricht all jene Nutzer an, die sich innerhalb eines definierten Radius (Fence = Zaun) befinden. Das bedeutet, auch Smartphone- Nutzer, die kein Interesse an dem beworbenen Produkt haben könnten, sondern sich einfach nur zufällig in der abgesteckten Region aufhalten, erhalten die Werbung. Die sogenannten Blueprints hingegen basieren auf einen visuellen Mapping-Algorithmus, der sich an den physische Grenzen eines Geschäfts orientiert. Anders als beim „Radial Geofence“ wird bei den Blueprints kein kreisförmiges Ortungsgebiet festgelegt, sondern der gewünschte Raum möglichst genau definiert, sodass hauptsächlich jene Nutzer angesprochen werden, die tatsächlich Interesse an dem Produkt haben könnten.

5.1 Adressmanagement / Geokodierung
Acxiom Deutschland GmbH
Acxiom gehört zu den weltweit größten Datendienstleistern und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Geo- und Mikromarketing in Deutschland. Wir betreiben in Deutschland eine der größten Datenbanken mit mikrogeografischen Haushalts- und amtlichen Marktdaten. Die Acxiom-Datenbasis ist das verlässliche Fundament in den Bereichen Profilierung und Segmentierung von Zielgruppen, Potenzial- und Standortanalysen, Werbeansprache und Vertriebssteuerung (B2C und B2B).
AZ Direct GmbH
AZ Direct, zugehörig zum Arvato Digital Marketing-Bereich von Bertelsmann, ist der Partner für erfolgreiches data-driven Multi-Channel-Marketing mit Adressen, Daten & Systemen für: E-Mail-Marketing, Mailings, Social Media-/Display-/Mobile-Advertising, Retargeting, CRM-Kampagnenmanagement – auf Basis des umfassenden Audience Targeting Systems AZ DIAS und statistisch-geografischer Analysesysteme.

infas 360 GmbH
infas 360 schafft mit einer einzigartigen Kombination aus CRM-, Geo-, Markt- und Ad hoc-Daten einen individuellen Datenpool für die Lösung spezifischer unternehmerischer Aufgabenstellungen. Diesen analysiert und interpretiert infas 360 mit einem innovativen Disziplinmix aus CRMAnalytics, Geomarketing und Marketing Research. Mit diesem Wissen können Unternehmen alle Fragen über Märkte, Kunden, Zielgruppen und Potenziale (B2B und B2C) beantworten und Strategie wie operatives Handeln optimieren.
microm – Micromarketing-Systeme und Consult GmbH
microm Daten sind des Pudels Kern!
Mikromarketing und Geomarketing sind unser Spezialgebiet! Von der anvisierten Zielgruppe über den passenden Standort bis hin zur aufmerksamkeitsstarken Botschaft für den richtigen Werbekanal: Wir liefern exakte Daten, erstellen Zielgruppenanalysen, Standortanalysen, finden ihr Marktpotenzial und optimieren Ihre regionale (Online)-Werbung. Sprechen Sie uns an.

Nexiga GmbH
Nexiga – Full Service Anbieter für innovatives Geomarketing – unterstützt Unternehmen erfolgreich in der Planung und Bewertung von Vertriebs- und Versorgungsgebieten, Standorten und Filialen sowie der Segmentierung und Profilierung von Kunden und Zielgruppen. Das vielschichtige Datenportfolio, die intelligente Analysemethodik sowie die passgenauen Software-as-a-Service-Lösungen bieten jedem Unternehmen umfangreiches Wissen für differenzierte Marketing- und Vertriebsstrategien.
panadress marketing intelligence GmbH
panadress ist der Fullservice-Anbieter für Daten und Analysen im
Geomarketing. Das Datenspektrum umfasst feinräumige konsistente
Georaster, amtliche Marktdaten, mikrogeographische Informationen auf
Basis von 23 Mio. Häusern, B2C-, B2B- und POI-Adressen. Umfassendes
analytisches Know-how in Standortanalyse und Vertriebssteuerung bilden
die Basis für erfolgreiche Kundenprojekte.

WIGeoGIS GmbH
WIGeoGIS steht für langjähriges Knowhow bei Geomarketing-Analysen und innovative WebGIS-Software. Wir bieten online eine weltweite Geokodierung sowie präzise Geodaten und aktuelle Marktdaten.

Wir wissen, räumliche Analysen schaffen Fakten und neue Perspektiven. Mehr als 400 Unternehmen vertrauen der WIGeoGIS und ihren Geomarketing-Produkten.

„Konkret bedeutet dies beispielsweise, dass Location Based Marketing innerhalb einzelner Gebäude, Parkplätze, Streckenabschnitte oder Ähnlichem betrieben werden kann. Blueprints stecken den gewünschten Bereich exakt ab. Zudem können mehrere Geo-Fences erstellt werden, sodass Unternehmen Kunden nicht nur im Geschäft sondern auch auf dem Parkplatz oder in der Fußgängerzone ansprechen können. Die Technologie ermöglicht den Zugang zu derzeit fast 100 Millionen POIs weltweit“, erklärt der IQ mobile Geschäftsführer Harald Winkelhofer. „Möchte ich etwa als Unternehmer, der Sportschuhe vertreibt, fitnessaffine Menschen als Zielgruppe ansprechen, setze ich mit den Blueprints Location Based Advertising an stark frequentierten Fitnessstudios oder Bio-Supermärkten ein.“ User können demnach genau dann angesprochen werden, wenn sie sich im betreffenden Shop aufhalten, wenn sie mit dem Produkt oder der Dienstleistung in Berührung kommen oder wenn sie sich in der Nähe des betreffenden Stores befinden. Dazu erhält GroundTruth nach eigenen Angaben jeden Monat Standortdaten von über 700 Millionen Nutzern über 100.000 mobile Apps.

Standortverifzierung

Die Footprints (zu Deutsch = Fußabdrücke) konzentrieren sich auf die Bewegung der Nutzer. In den mit Blueprints definierten Gebieten sammeln sie anonymisierte und aggregierte Informationen über das tatsächliche Besuchsverhalten. Damit sollen die Betreiber von Geschäften nützliche Informationen über ihren Standort erhalten und ihre Kundschaft basierend auf ihrem bisherigen Besuchsverhalten zu bestimmten Geschäftsstandorten oder Points of Interest präziser ansprechen können. Auch die Effektivität von Geomarketing-Strategien soll sich so besser feststellen lassen. Anhand der gesammelten Daten lassen sich zuvor definierte Zielgruppen lokalisieren und feststellen, wo, wann und wie diese Zielgruppe einkauft. Blueprints und Footprints werden unter anderem in den USA, Großbritannien, Deutschland und Japan eingesetzt.

www.iq-mobile.at
www.GroundTruth.com