Cloud-Service für BricsCAD BIM

Foto: Mervisoft GmbH

Foto: Mervisoft GmbH

BricsCAD-Nutzern steht mit Bricsys 24/7 ein neuer Cloud-Service zur Verfügung. Dieser ermöglicht ein kollaboratives Arbeiten aller Projektbeteiligten. Zahlreiche Funktionen wie Nutzer- und Zugriffsrechte-Verwaltung, Aufgabenverwaltung sowie die Erstellung von Formularen und Berichten, sollen das gemeinsame Arbeiten zusätzlich erleichtern. Die Installation einer separaten BricsCAD-Lizenz ist durch den im System integrierten Viewer nicht notwendig. Dadurch können auch Unternehmen, die über keine CAD-Arbeitsplätze verfügen, jederzeit auf sämtliche Informationen zugreifen. Die Anzahl der Nutzer und Projekte ist für die Abrechnung von Bricsys 24/7 unerheblich – sie erfolgt rein auf Basis des zur Verfügung gestellten Speicherplatzes.

www.bricsys.de