Vernetzte Fahrzeuge: Vodafone und Continental kooperieren

Vodafone und Continental starten eine Unternehmenskooperation, um durch intelligent vernetzte Fahrzeuge die Sicherheit auf deutschen Straßen zu erhöhen. Im 5G Mobility Lab von Vodafone arbeiten die beiden Unternehmen an konkreten Anwendungsszenarien. Im Fokus dabei stehen ein digitaler Schutzschild für Fußgänger und Radfahrer sowie ein vernetzter Stau-Warner. Helfen sollen dabei die Kommunikationstechnologien 5G, Cellular V2X und Mobile Edge Computing.

www.vodafone.de
www.continental.de