Digitaler Bürgerservice: KDO und NOLIS vereinbaren Kooperation

KDO-Verbandsgeschäftsführer Dr. Rolf Beyer (rechts) und NOLIS-Geschäftsführer Uwe Warnecke setzen künftig auf eine enge Zusammenarbeit. Foto: NOLIS GmbH

Der Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) und SaaS-Anbieter NOLIS setzen künftig auf eine enge Zusammenarbeit. KDO-Verbandsgeschäftsführer Dr. Rolf Beyer und NOLIS-Geschäftsführer Uwe Warnecke unterzeichneten dafür eine Absichtserklärung. Dabei zielt die Kooperation darauf ab Kommunalverwaltungen gemeinsam umfassende Lösungen im Bereich des digitalen Bürgerservice zu liefern. Grund dafür ist das Onlinezugangsgesetz (OZG) mit den Portalverbünden und das geplante niedersächsische E-Government-Gesetz, welches zeitgemäße Bürgerportale mit interaktiven Diensten fordert.

www.nolis.de

www.kdo.de