Airbus und John Deere mit Innovationspreis ausgezeichnet

NBalance ermöglicht durch eine Kombination aus Satelliten- und Traktorendaten die präzise Kontrolle des Stickstoffgehalts (N) von Feldern über die gesamte Vegetationsperiode. Foto: Airbus

Airbus und der führende Traktorenhersteller John Deere haben bei der Verleihung der SIMA Innovation Awards 2019 eine Silbermedaille für Live NBalance erhalten. Der Service ermöglicht durch eine Kombination aus Satelliten- und Traktorendaten die präzise Kontrolle des Stickstoffgehalts (N) von Feldern über die gesamte Vegetationsperiode. Die beiden Unternehmen haben ihre Kräfte gebündelt, um den neuen Service 2019 zu entwickeln und zu testen. Die renommierten Innovation Awards werden jedes Jahr im Vorfeld der Landtechnik-Fachmesse SIMA (Salon International du Machinisme Agricole) in Paris vergeben.

www.airbus.com

www.deere.de