Bentley Systems steigt mit Investment bei Digital Water Works ein

Bentley Systems investiert in die Digital Water Works Inc., wie das Unternehmen bekannt gegeben hat. Die Investition soll es Digital Water Works und Bentley ermöglichen, ihre Führungsrolle bei der Bereitstellung digitaler Infrastrukturlösungen für kommunale und private Wasser- und Abwasserentsorgungsunternehmen weltweit auszubauen. Digital Water Works, ein Unternehmen, das verschiedene digitalen Lösungen sowie Sensoren, Messgeräte und andere Hardware für die Wasserversorgungswirtschaft bereitstellt, verfolgt mit der Zusammenarbeit die Strategie, eine eigene, integrierte Anwendung im Bereich Wasserversorgung zu implementieren – wie zum Beispiel die OpenFlows- und iTwin-Angebote Bentleys, die Bentley direkt an die Kunden von Digital Water Works lizenzieren soll. Wie Digital Water Works mitteilt, ist die Softwarepartnerschaft nicht exklusiv. Das Unternehmen werde auch weiterhin mit anderen Softwareanbietern sowie Ingenieur- und Technologieberatungsunternehmen zusammenarbeiten. (vb)

www.bentley.com

www.digital-ww.com