Konturen werden sichtbar

 

 

Lichtraumanalyse in Amberg Rail. Die Punktwolke ist dem Grad der Einschränkung entsprechend eingefärbt. Foto: HPA

Keine Engstellen bei der Genehmigung

GEO DIGITAL entwickelte im Auftrag der Hamburg Port Authority eine moderne Software zur Erstellung von Beförderungsanordnungen für Fahrten mit außergewöhnlichen Sendungen. Die neue Lösung wird HPA-Lue genannt.

mehr lesen


Wachstumsstrategie durch Drohnenflug

Die Siegburger Wierig Profiltechnik GmbH nutzt für die Sanierung von Industriehallen und Dächern eine UAV-Lösung von Microdrones. Ziel ist ein automatisierter Ablauf von der 3D-Punktwolke bis zur Sanierungsplanung.

mehr lesen


Umbau in 3D: Infrastrukturplanung mit BIM bei Flusswasserkraftwerk Vamma 12

Das größte Flusswasserkraftwerk Norwegens – Vamma 12 – soll umgebaut werden. Das Ingenieurbüro Norconsult verabschiedet sich von konventionellen 2D-Konstruktionszeichnungen und setzt auf ein 3D-BIM-Modell, erstellt mit Autodesk Revit.

mehr lesen


Im Endeffekt zielt die Digitalisierungsstrategie der Deutschen Bahn auf die Optimierung der Mobilitätsdienstleistungen ab. Foto: pixabay (holzijue / Jürgen)

Per Accelerator Camp und Lab zu BIM

Bei der Deutschen Bahn nehmen BIM-Strategie und -Umsetzung immer konkretere Gestalt an.

mehr lesen


Gehen, zeigen, erfassen – 2D-Grundrisse einfach erstellen

Mit dem ScanPlan hat FARO einen handlichen Mapper auf den Markt gebracht, der die Erstellung von 2D-Gebäudegrundrissen ermöglicht. Im April wurde das Werkzeug im Rahmen eines Firmware-Updates zudem mit neuen Funktionen versehen.

mehr lesen


Neues Modul: Bidirektionale Excel-Schnittstelle in California.pro integriert

Für die Verarbeitung von Leistungsverzeichnissen oder Bieterangeboten im Excel-Format hat G&W Software seine BIM-Lösung California.pro mit einem neuen Modul ausgestattet, mit dem der manuelle Erfassungsaufwand entfällt.

mehr lesen