GeoAI live auf der Intergeo

Die con terra GmbH präsentiert auf der INTERGEO in Stuttgart GeoIT-Lösungen für die digitale Zukunft. Ein zentrales Thema dabei ist der Einsatz von Methoden der Künstlichen Intelligenz bei der Bearbeitung raumbezogener Fragestellungen.

Im Rahmen des Messeauftritts von con terra können Besucher live Anwendungen aus dem Geo Artificial Intelligence-Bereich, kurz GeoAI, erleben. Beispielhaft werden wichtige Prinzipien wie Mustererkennung und Natural Language Processing vorgestellt. Konkrete Projektbeispiele aus den Bereichen Vorhersagemodellierung, Landschafts-Monitoring und KI-basierte Sprachinteraktion verdeutlichen den praktischen Nutzen der Technologie.

Darüber hinaus erwartet die Besucher Wissenswertes zu den Themen Integration individueller GIS-Lösungen in Enterprise Umgebungen, die Fachthemen E-Government, INSPIRE, OpenData, Copernicus, Natur und Umwelt sowie Neues zur Integrationsplattform FME und den con terra Technologies. (jr)

www.conterra.de