GEOSYSTEMS: Auszeichnung für langjährige Hexagon Geospatial Partnerschaft

Mladen Stojic, Präsident von Hexagon Geospatial, überreichte Irmgard Runkel, Geschäftsführerin von GEOSYSTEMS, auf der HxGN LIVE Konferenz einen gravierten Glaspokal und würdigte die Leistung des Unternehmens in einer Rede.

Personen von links: Moritz Seidel, Projektingenieur und Irmgard Runkel, Geschäftsführerin (GEOSYSTEMS), Mladen Stojic, Präsident und Armin Hoff, Regional Director European VAR Channel (Hexagon Geospatial) bei der Übergabe der Auszeichnung Foto: GEOSYSTEMS

Personen von links: Moritz Seidel, Projektingenieur und Irmgard Runkel, Geschäftsführerin (GEOSYSTEMS), Mladen Stojic, Präsident und Armin Hoff, Regional Director European VAR Channel (Hexagon Geospatial) bei der Übergabe der Auszeichnung Foto: GEOSYSTEMS

Über drei Jahrzehnte in der GeoIT vertrieblich erfolgreich zu sein, ist in der heutigen schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich. Dafür braucht es nicht nur ein leistungsstarkes Produkt-Portfolio, sondern insbesondere technologische Kompetenz, Innovationskraft und Branchenerfahrung. Das Team von GEOSYSTEMS hat den Wandel von Standard-Desktop-Systemen hin zu Kundenlösungen mit automatischen Workflows und interaktiven Web-Applikationen nachhaltig umgesetzt.

Mladen Stojic wies besonders auf die außergewöhnlich guten und stabilen Kundenbeziehungen von GEOSYSTEMS hin. Sie seien eines der Geheimnisse für den anhaltenden Erfolg. Die Auszeichnung ist für GEOSYSTEMS Verpflichtung, auch in Zukunft gemeinsam mit Hexagon Geospatial wirkungsvolle GeoIT Lösungen im Sinne der Anwender zu entwickeln. (jr)

www.geosystems.de