Doppelte Scanraten bei Riegl

Riegl hat auf der Intergeo eine ganze Reihe von Neuerungen präsentiert, deren herausragendes Merkmal die signifikante Verbesserung der Abtastraten sind. Dazu gehört die neuen Airborne-Laserscanner VQ-780 II und VQ-1560 II. Sie besitzen eine nahezu doppelt so hohe Laserpuls-Wiederholungsrate als ihre Vorgänger. Beim VQ-780 II sind dies bis zu 2 MHz, was zu mehr als 1,33 Millionen Messungen pro Sekunde am Boden führt. Der für höhere Flughöhen konzipierte VQ-1560 II schafft sogar eine Rate von 4 MHz, wobei ein besonders großer Scanwinkel von 58 Grad eine laut Hersteller effektivere und genauere Erfassung von Daten aus mehreren Winkeln bei gleichzeitig hohen Punktdichten erlaubt. Beim miniVUX-2UAV LiDAR-Sensor, der für den Drohneneinsatz konzipiert ist, konnte Riegl die Scankapazität ebenso verdoppeln, er liefert nun bis zu 200.000 Messungen pro Sekunde.

www.riegl.com