Neue Version der openBIM-Plattform Bimplus von ALLPLAN

Die ALLPLAN GmbH, globaler Anbieter von BIM-Lösungen mit Sitz in München, hat eine neue Version ihrer Software Bimplus veröffentlicht. Die neue Version enthält nach ALLPLAN-Angaben Verbesserungen an bestehenden

Das Update enthält Verbesserungen an bestehenden Funktionen wie der Kollisions- und Modellzugriffskontrolle sowie der Benutzerverwaltung. Foto: ALLPLAN GmbH

Das Update enthält Verbesserungen an bestehenden Funktionen wie der Kollisions- und Modellzugriffskontrolle sowie der Benutzerverwaltung. Foto: ALLPLAN GmbH

Funktionen wie die Kollisionserkennung mit benutzerdefinierten Filtern, Modellzugriffskontrolle mit Rechten und Pflichten und die Benutzerverwaltung mit Gruppen. Zudem erfassen BIM-Workflows nach ISO19650 die Gültigkeit der Modelldisziplin sowie den IFC-Export ausgewählter Modelltopologien zusammen mit einem anpassbaren Gebäudetopologie-Manger, so das Unternehmen der Nemetschek-Gruppe. Darüber hinaus sei auch die Paketierung und die damit verbundene Preisgestaltung aktualisiert worden. Die neue Version vom ALLPLAN Bimplus steht hier kostenfrei zum Download bereit.

www.allplan.com