Neues F├Ârderprogramm: Stadt Wesel bezuschusst Dach- und Fassadenbegr├╝nungen

Die Stadt Wesel hat ein neues F├Ârderprogramm vorgestellt. Im Rahmen des Projekts ÔÇ×Dach- und Fassadenbegr├╝nungenÔÇť bezuschusst die Stadtverwaltung seit Anfang 2020 die Erstanlage von extensiven Dach- und Fassadenbegr├╝nungen auf dem gesamten Stadtgebiet. Insgesamt stehen f├╝r das F├Ârderprogramm Mittel in H├Âhe von 15.000 Euro zur Verf├╝gung. Wie die Stadt auf der eigenen Webseite mitteilt, ist das Ziel, ÔÇ×neue, ├Âkologisch

Die Stadt Wesel hat ein F├Ârderprogramm f├╝r die Erstanlage von Dach- und Fassadenbegr├╝nungen gestartet. Foto: Stadt Wesel

Die Stadt Wesel hat ein F├Ârderprogramm f├╝r die Erstanlage von Dach- und Fassadenbegr├╝nungen gestartet. Foto: Stadt Wesel

wertvolle Gr├╝nfl├Ąchen, besonders auf Flachd├Ąchern, Geb├Ąudefassaden und MauernÔÇť zu schaffen. Hintergrund dazu ist der Versuch der Stadtverwaltung, der Fl├Ąchenversiegelung im Stadtgebiet ÔÇô unter anderem durch Steinvorg├Ąrten ÔÇô entgegenzuwirken, Besonderes Anliegen dabei sei es, so hei├čt es seitens der Stadt, einen Beitrag zum Schutz der Insekten zu leisten. Im Rahmen des Programms wird die Erstanlage von Dachbegr├╝nungen sowie Geb├Ąudefassadenbegr├╝nungen f├╝r Wohn- und Gewerbebauten gef├Ârdert. Gef├Ârderte Ma├čnahmen m├╝ssen mindestens zehn Jahre ab Fertigstellung in funktionsf├Ąhigem Zustand gehalten werden. (jr)

www.wesel.de