GE Energy Germany GmbH

GE Energy Germany GmbH
GE Energy Germany GmbH

Frau Christa Baaske
Daniel-Goldbach-Str. 17-19
40880 Ratingen

Tel.: +49 (0)2102 108-0

Die Digitalisierung der Industrie verändert die Art und Weise, wie wir unser Leben gestalten. Dekarbonisierung, Dezentralisierung, Digitalisierung und Demokratisierung – diese Trends schaffen ein Umfeld der Disruption und treiben den Bedarf an neuen Softwarelösungen voran. Die Energieversorger der Zukunft werden ihre Netze vorausschauend, präskriptiv und z.T. autonom betreiben. GE hilft den Unternehmen, ihre Ziele mit innovativen Produkten und Lösungen zu erreichen und das Potenzial eines vernetzten Systems auszuschöpfen.

Für Energieversorger liefert GE intelligente Lösungen für Planung, Dokumentation, Betrieb, Instandhaltung und Management von Energieversorgungsnetzen. Für den effizienten Betrieb dieser Netze benötigen die Betreiber detaillierte geografische Informationen. Die Smallworld Core Spatial Technology ist das Geografische Informationssystem (GIS) von GE und stellt die Plattform für standardisierte Industrieanwendungen in der Versorgungsindustrie dar.

Für Telekommunikationskunden bieten die Softwarelösungen von GE eine konsolidierte, technologieübergreifende und durchgängige Sicht auf das Telekommunikationsnetz. Diese ermöglicht es den Kunden, ihre Netzwerkinfrastruktur zu planen, aufzubauen und zu warten sowie die verfügbare Kapazität für die Bereitstellung von Diensten für ihre Kunden effektiv zu verwalten.

Mit Smallworld GIS sind Versorgungsunternehmen in der Lage Betriebsabläufe zu verbessern und Investitionen zu reduzieren. Die Mitarbeiterproduktivität kann gesteigert, Planungs- und Bauzeiten verkürzt und das Risiko von Ausfällen verringert werden.

Der modulare Aufbau von Smallworld ermöglicht darüber hinaus eine Vielzahl von individuellen Partner- und Kundenlösungen.

Geodaten bilden die Grundlage für immer mehr kritische Geschäftsprozesse. Smallworld 5 erweitert die Reichweite von Geodaten im gesamten Unternehmen und ermöglicht es den Anwendern, Daten jederzeit und überall zu nutzen und mit ihnen zu arbeiten.

Smallworld lässt sich ideal mit anderen Produkten integrieren, die räumliche Informationen benötigen, wie z.B. CRM-, Analyse- und Workforce Management Systeme.

Die Mobile Enterprise Suite von GE ist konzipiert um alle arbeitsrelevanten Daten mobilen Mitarbeitern zur Verfügung zu stellen. Sowohl räumliche, als auch nicht-räumliche Daten aus verschiedenen Backend Systemen (GIS, Workforce Management, ERP) werden genutzt. Die Architektur des Mobility Servers erlaubt es dabei auch Erfassungen und Änderungen in den Quellsystemen durchzuführen.

Beim Login auf dem Gerät werden alle auftragsbezogenen Geodaten/Dokumente auf das Gerät gespielt und stehen damit auch offline zur Verfügung. Auf dem mobilen Gerät werden die Daten in Micro Apps, welche für den speziellen mobilen Prozess optimiert sind, dargestellt. Micro Apps sind Applikationen, die spezifische mobile Prozesse unterstützen. Der Einsatzbereich von Mobile Enterprise reicht von der Inspektion bis zur Erfassung neuer Daten.

GE Software Architektur basiert auf offenen Technologiestandards und unterstützt die Skalierung auf die Bedürfnisse der größten Kunden.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

  • GE Energy Germany GmbH
  • GE Energy Germany GmbH
  • GE Energy Germany GmbH
  • GE Energy Germany GmbH