Alphabetische Suche: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

3. Transport / Verkehr / Logistik

Der Boom der Navigationsgeräte neigt sich langsam dem Ende zu, gleichzeitig sind GPSOrtung und Routenführung durch die Funktion in Smartphones heute Standardfeatures. Genauso wenig kommen heute Spediteure und Fuhrparkbetreiber ohne Telematikanwendung aus. Doch moderne Systeme gehen mit vielen Funktionen weit über die reine Ortung hinaus. Durch die zunehmende Integration der mobilen Systeme in zentrale Dispositions- und Planungswerkzeuge entstehen neue Features, die beispielsweise die Vorgänge an der Be- und Entladerampe optimieren.

Interessante Entwicklungen zeigen sich im Verkehrsbereich. Während bei der Öffentlichen Hand die Verkehrstelematik weiterhin durch Forschungsprojekte dominiert wird, setzt die Automobilbranche auf vernetze Fahrzeuge und vor allem neue Telematik-Dienste, um so die Serviceleistungen für Kunden zu verbessern. Trendsetter sind zudem die Verwendung echtzeitorientierter Verkehrsdaten und die Implementierung des Notrufsystems eCall. Experten sprechen sogar von einer Revolution. Das Auto werde künftig eines von zahlreichen smarten Endgeräten in einer vollständig vernetzten Welt.