Nemetschek Group mit vorläufigen Zahlen für 2015: Rekordzahlen bei Umsatz und EBITDA

Die Nemetschek Group hat nach vorläufigen Zahlen 2015 das stärkste vierte Quartal in der Unternehmensgeschichte verzeichnet und erreichte im Gesamtjahr Rekordwerte bei Umsatz und Ertrag. Im Gesamtjahr 2015 stieg der Konzernumsatz um 30,6 Prozent auf 285,3 Mio. Euro. Neben einem starken organischen Wachstum von rund 14 Prozent wurde das Wachstum durch die Bluebeam Software getrieben, die Lösungen für einen papierlosen Arbeitsablauf bietet und im Herbst 2014 von der Nemetschek Group akquiriert worden war. Deutlich zum Vorjahr erhöhte sich auch das operative Ergebnis. Mit einem Plus von 22,3 Prozent stieg das EBITDA von 56,8 Millionen Euro auf 69,5 Millionen Euro. Die EBITDA-Marge erreichte 24,4 Prozent.
www.bluebeam.com
www.nemetschek.com