AED-SICAD: Neues Netzinformationssystem für Mainova

Die Frankfurter Mainova hat gemeinsam mit der Netzdienste Rhein-Main ihr geografisches Netzinformationssystem von SICAD/open nach ArcFM UT gewechselt. Innerhalb von drei Jahren hat die Bonner AED SICAD die gesamte Altanwendung umgestellt. Das neue Netzinformationssystem auf Basis der Esri-Technologie soll unterschiedliche Unternehmensprozesse der Mainova unterstützen. Dazu gehören neben Planerfassung und Geodatenbereitstellung auch Netzplanung, Netzvertrieb, Vermessung, Liegenschaftsmanagement und Störungsmanagement. Auf den ArcFM UT Plattformen Editor, Asset Manager und Web nutzen laut AED SICAD mehr als 700 Personen aus 20 verschiedenen Unternehmenseinheiten des Mainova-Konzerns das System. Parallel zum Aufbau des neuen Netzinformationssystems wurde die Internet-Netzauskunft (Bauauskunft) zur rechtssicheren Netzauskunft für Baufirmen, Planungsbüros und für interne Auskünfte aufgebaut und in Betrieb genommen.
www.aed-sicad.de