Topcon stellt neuen Feldrechner für Vermessungsaufgaben vor

FC-5000 heißt der aktuelle Feldrechner für Bau- und Vermessungsfachleute der Topcon Positioning Group. Das Display des Rechners hat sieben Zoll Bildschirmdiagonale und kann wie ein Tablet mit Fingern, Handschuhen oder speziellen Stiften bedient werden. In dem Feldrechner sind zwei Kameras integriert, eine 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz für Fotoaufnahmen und eine 2-Megapixel-Kamera an der Vorderseite für Videokonferenzen. Das Gerät verfügt über 64 GB Flash-Speicher, 4G-LTE-Mobilfunkmodem, GPS-Navigation, Bluetooth sowie WLAN und soll eine Akkustandzeit von circa zehn Stunden haben. Laut Unternehmen ist der Feldrechner kompatibel mit allen GNSS-Empfängern und Totalstationen von Topcon.

www.topconpositioning.com