Topcon: Katastervermessung mit SOKKIA Feldsoftware

Mit der Deutschlandpremiere der Feldsoftware „SOKKIA FIELD – designed by BURG“ will sich die die Topcon Deutschland Positioning GmbH erstmals prominent im deutschen Markt der Katastervermessung positionieren. SOKKIA FIELD ist das Ergebnis einer intensiven Kooperation zwischen den Unternehmen Topcon Deutschland Positioning GmbH und BURG, Software & Service für die Vermessung. Das gemeinsame Ziel der Unternehmen war es, die als KIVID Feld bekannte Software für die Katastervermessung aufs Engste mit den Funktionalitäten der Sokkia-Geräte zu verknüpfen. SOKKIA FIELD kommt fertig vorkonfiguriert und einsatzfähig zum Anwender. Darüber hinaus unterstützt SOKKIA FIELD auch Sokkia-GNSS-Sensoren, was die gleichzeitige Verarbeitung von GNSS- und Tachymetermessungen in ein und demselben Projekt ermöglicht. Hinzu kommt der verlustfreie Datenaustausch mit KIVID inklusive Berechnungsansätzen. SOKKIA FIELD – designed by Burg ist kompatibel mit den Vermessungsinstrumenten anderer Hersteller und ab sofort über das Sokkia-Vertriebsteam erhältlich.

www.ib-burg.de www.sokkia.com www.topcon.com