Matthias Sommermann neuer Leiter beim DATEV Public Sector

datev_newsZum 1. Oktober 2016 hat Matthias Sommermann die Leitung des Geschäftsfelds Public Sector des Softwarehauses DATEV eG übernommen. In dieser Funktion verantwortet er die Produktentwicklung, den Vertrieb sowie das Consulting der DATEV für die Zielgruppen Kommunen, kommunale Unternehmen und Institutionen sowie Behörden. Die konsequente Weiterführung der Digitalisierung von Prozessen bei den Anwendern der öffentlichen Hand steht für Sommermann im Zentrum seiner neuen Aufgabe. In seiner vorherigen Position war er verantwortlich für das Produktmanagement und den Service der Cloud-Lösungen für das Rechnungswesen. Zudem leitete er ein Projekt zum Ausbau der Cloud-Lösungen im Bereich Finanzbuchführung und der Automatisierung digitaler Geschäftsprozesse. Neben seiner Tätigkeit bei DATEV ist der neue Public Sector-Leiter auch kommunalpolitisch aktiv.

Matthias Sommermann übernimmt das Geschäftsfeld von Lars Riedel, der sich künftig der digitalen Transformation als strategisches Thema der Unternehmensentwicklung widmet. Während seiner Zeit als Leiter Public Sector gelang es ihm, die Stellung der DATEV am Markt auszubauen und die Einführung digitaler Prozesse voranzubringen.

www.datev.de