AED-SICAD: UT Integrator von SAP zertifiziert

Als erste Lösung der AED-SICAD AG ist das Produkt „UT Integrator“ im Rahmen des SAP Integration Certification Program zertifiziert worden und erfüllt somit die Anforderungen des SAP-Interface vollständig. Der Zertifizierungsprozess durch das SAP Integration und Certification Center (ICC) stellt sicher, dass SAP-Produkte optimal mit Drittanbietersoftware integriert werden können. Der UT Integrator dient dem automatisierten Austausch von semantisch identischen Daten in GIS-Systemen und SAP-Systemen. Nach Angaben von AED-SICAD ist es geplant, zukünftig auch eine vertiefte Front-End-Integration der beiden Systemwelten zu vereinfachen. Darüber hinaus soll SAP HANA als Datenplattform auch für geographische Information verwendet werden. „Eine vertiefte Integration der Systeme ist naheliegend, weil viele Unternehmensprozesse mit diesen Systemen übergreifend bearbeitet werden. Unser Ziel ist es, die Unternehmensprozesse der gemeinsamen Kunden auch systemübergreifend zu optimieren. Schwerpunkte unserer Arbeit liegen dabei auf gemeinsamen Datenplattformen, dem einfachen Datenaustausch und einer optimierten Front-End-Integration“, sagte Dr. Holger Schade, Vorstand der AED-SICAD.

www.sap.de

www.aed-sicad.de