Alphabet vor Verkauf des Satellitengeschäfts

Das Unternehmen Alphabet Inc., Mutterkonzern von Google, plant, sein Satellitengeschäft wieder zu verkaufen. Nach Berichten US-amerikanischer Medien will der Konzern das Unternehmen Terra Bella an den Wettbewerber Plant Labs Inc. veräußern. Alphabet hatte Terra Bella noch unter den Namen Skybox Imaging im Jahr 2015 für 500 Millionen US-Dollar übernommen. Terra Bella, gegründet in 2009, betreibt derzeit eine Flotte von sieben Satelliten (SkySat), die Bildaufnahmen der Erde machen und nach Angaben des Unternehmens Satellitenbilder der Erdoberfläche mit einer Auflösung von einem Meter liefern. Alphabet will mit den Satelliten Geodaten für seinen Kartendienst Google Maps aufnehmen.

http://abc.xyz