N+P Informationssysteme GmbH übernimmt Team Heese AG

Zum 01.02.2017 hat das sächsische Unternehmen N+P Informationssysteme GmbH den Autodesk-Partner Team Heese AG aus Kassel übernommen. “Wir unseren Geschäftsbetrieb mit dem der N+P Informationssysteme GmbH zusammengelegt und das operative Geschäft der Team Heese AG übertragen”, sagt Roland Heese, ehemaliger Geschäftsführer und Gründer der Team Heese AG. Das Büro Kassel soll inklusive Mitarbeitern und bestehender Infrastruktur erhalten bleiben sowie alle bestehenden vertraglichen Vereinbarungen in unveränderter Form übernommen werden, meldet das Unternehmen. Roland Heese fungiert aktuell als Leiter Business Development bei N+P Informationssysteme. Hintergrund der Übernahme sind nach Angaben von Heese die Umwälzungen im Softwarevertrieb. Durch zunehmende Cloud-Dienste, Mietoptionen und pay-per-use-Modelle seien leistungsstarke Systemhäuser gefordert, um die ständig wachsenden Kundenanforderungen zu befriedigen. “Große Lösungsanbieter verfügen über die technischen und personellen Ressourcen für kompetente Beratung, innovative Lösungsangebote und zuverlässigen Service”, so Heese. N+P Informationssysteme wurde 1990 gegründet und ist auf IT-Projekte in den Bereichen Industrie, Bauwesen, öffentliche Verwaltung sowie Banken Sparkassen spezialisiert. Über 1000 Kunden nutzen IT-Lösungen von N+P in den Bereichen Konstruktion, Fertigung (CAD/CAM/PDM), Architektur, Ingenieur-, Bauwesen (AEC), betriebswirtschaftliche Unternehmenssteuerung (ERP), Maschinendatenintegration (MES), Anlagen-, Gebäudebewirtschaftung (CAFM) und IT-Service-Management.

www.nupis.de

www.teamheese.de