Copernicus: Report zum Zustand der Weltmeere veröffentlicht

Das französische Zentrum für globale Ozeananalyse und -prognose, Mercator Ocean, hat die erste Ausgabe des „Copernicus Marine Service Ocean State Report” veröffentlicht. Der Report soll die allgemeine Öffentlichkeit für Veränderungen der Meeresumwelt sensibilisieren und künftig einmal pro Jahr veröffentlicht werden. Als Zustandsbericht beinhaltet das Dokument Informationen über den Zustand der Weltmeere und der europäischen regionalen Meere. Über 80 Wissenschaftler aus rund 25 Institutionen haben daran mitgewirkt. Der Report ist als Referenzdokument via http://www.mercator-ocean.fr/en/events/the-first-issue-of-the-ocean-state-report-is-now-available/ frei verfügbar.

www.mercator-ocean.fr