iTWO civil in neuer Version

Die Stuttgarter RIB Software SE hat kürzlich eine neue Version von iTWO civil für den Straßen-, Tief- und Infrastrukturbau in den Markt eingeführt. Die Software wurde um zahlreiche Features erweitert, die die Anwendung vereinfachen und damit zu einem beschleunigten Arbeiten bei Aufgaben im Straßenbau, Tiefbau und Infrastrukturmanagement beitragen sollen. Auch die Integration mit der Software iTWO 5D wurde überarbeitet. Wie bereits die Vorgänger-Version bietet auch iTWO civil 2017 die erprobten Funktionalitäten für Projekte im Kanal- und Rohleitungsbau, die direkte Anbindung an Sitelink 3D von Topcon und ist mit dem Planungs- und Echtzeitsystem BPO von Volz Consulting für die Arbeitsvorbereitung verbunden.

www.rib-software.com