Leitungsdokumentation per Smartphone

Das junge Start-Up syqlo hat eine App entwickelt, die es ermöglichen soll, Leitungen mittels Handy zu dokumentieren und den Hausanschluss-Prozess somit zu vereinfachen. Nach eigenen Angaben erreicht syqlo bei der Vermessung von einfachen Hausanschlüssen Zentimetergenauigkeit.

Nutzer können mit der Vermessungs-App automatisch die disponierten Baumaßnahmen auf das Smartphone laden: Im ersten Schritt erfasst der Rohrbauer alle verbauten Betriebsmittel, denen dann 3D Koordinaten zugeordnet werden. Anschließend erzeugt die App alle benötigten Datensätze und Dokumente und lädt sie in die entsprechenden Zielsysteme. Laut syqlo lässt sich die gesamte Dokumentation medienbruchfrei abschließen.

www.syqlo.com