EY: integrierte Mobilitätsplattform auf Blockchain-Basis

EY hat gestern die Einführung von Tesseract bekannt gegeben, einer integrierten Mobilitätsplattform, die durch Blockchain-Technologie unterstützt wird. Diese Plattform soll fraktionelles Fahrzeugeigentum, gemeinsame Nutzung und nahtlosen multimodalen Transport ermöglichen. Sie soll die Grundlagen für den künftigen Besitz autonomer Fahrzeugflotten schaffen und eine Reihe von Mobilitätsoptionen auf Abruf verfügbar machen. Mit Tesseract sind einzelne Fahrzeuge, Flotten und andere Transportdienste auf der Plattform verfügbar. Fahrzeuge und Fahrten werden digital auf der Blockchain protokolliert und die Transaktionen werden automatisch zwischen den Eigentümern, Betreibern und dritten Serviceanbietern über ein nutzungsbasiertes Single-Source-Zahlungssystem abgewickelt. Das Kapitaleigentum soll flexibel sein und vollständig oder in fraktionellen Anteilen sein können.

www.ey.com