Runder Tisch GIS: Digitalisierung für kommunale Selbstverwaltung

Zum fünften Mal findet das kommunale GIS.Forum des Runden Tisch GIS e.V. am 14. November im Edwin-Scharff-Haus in Neu-Ulm statt. Das Treffen richtet sich an Verantwortliche aus Kommunen und Technischen Rathäusern und nimmt in diesem Jahr die Digitalisierung verschiedener kommunaler Arbeitsfelder in den Blick. Die Keynote des Forums “Mit Daten Politik machen! Geo-Daten – die DNA der Kommunen” hält Franz-Reinhard Habbel vom Deutschen Städte- und Gemeindebund.

https://rundertischgis.de