ZSHH nach Bayern umgezogen

Seit Anfang diesen Jahres ist die “Zentrale Stelle Hauskoordinaten und Hausumringe” (ZSHH) von der Bezirksregierung Köln an das Bayerische Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) umgezogen. Die Stelle vertreibt für ganz Deutschland Amtliche Hauskoordinaten (HK-DE), Hausumringe (HU-DE) und 3D-Gebäudedaten im Level of Detail 1 (LoD1-DE). Sobald Kunden länderübergreifend einen dieser Datenbestände beziehen möchten, steht die ZSHH als Ansprechpartner zur Verfügung. Auch ausgewählte Folgeprodukte auf der Grundlage des Liegenschaftskatasters sind nun dort deutschlandweit in einheitlichen Formaten und zu einheitlichen Lizenzbedingungen erhältlich.

https://www.ldbv.bayern.de/produkte/kataster/hauskoordinaten.html