HERE OTA Connect: Over-the-Air-Technologie für vernetzte und autonome Fahrzeuge

HERE Technologies bietet Automobilherstellern eine neue Over-the-Air (OTA)-Lösung für ihre vernetzten Fahrzeuge. HERE OTA Connect stellt sicher, dass Daten, Software und Firmware zwischen dem Fahrzeug und der Cloud sicher ausgetauscht werden können, um Fahrzeugfunktionen zu aktualisieren und zu erweitern. HERE OTA Connect nutzt Open-Source-Technologie und lässt sich in das Backend von Automobilherstellern integrieren. Dadurch ist OTA Connect nicht an bestimmte Anbieter gebunden, und HERE kann die Lösung seinen Kunden aus der Automobilbranche weltweit anbieten. HERE plant, das derzeit eigenständige Produkt in den kommenden Monaten mit seiner Automotive-Software- und Servicesuite zu kombinieren und die Technologie auch für nicht-Automotive-Anwendungen verfügbar zu machen. Dazu können beispielsweise Robotik und Drohnen gehören. Ein OTA-Update umfasst die drahtlose Zustellung und Installation von Daten oder Software an vernetzte Geräte. Die HERE OTA Connect Technologie wurde von Advanced Telematic Systems (ATS) entwickelt, einem auf Produkte für die Automobilbranche spezialisierten Berliner Softwareunternehmen, das HERE im Januar 2018 übernommen hat.

www.here.com