MuM-Webinar: Bestandsdatenerfassung mit Drohnen

An diesem Donnerstag (19.07.) von 10:00 bis 10:30 Uhr führen die Unternehmen Mensch und Maschine AG und die CopterCloud GmbH ein Webinar zur Drohnenvermessung durch. Dabei geht es um das Aufmaß von Gebäuden und Freiflächen in 3D mit der Kameradrohne. Thema sind die damit erhebbaren Daten als Arbeitsgrundlage für Planungen, zum Beispiel aus Punktwolken, Orthofotos, Digitale Höhenmodelle. Außerdem werden rechtliche und technische Rahmenbedingungen beim Einsatz von Drohnen behandelt. Das Webinar richtet sich an Anwender von Autodesk-Software, die im Bestand planen und bauen, Architekten, Stadt- und Verkehrsplaner. Durchführende Mitarbeiter sind Lelia Miklós und Stefanie Ebner.

www.mum.ch/Webinar