Copernicus meets Galileo – Konferenz rund Erdbeobachtung, Navigation und GeoIT

Am 8. und 9. Mai 2019 findet in Bochum die internationale Konferenz „Copernicus meets Galileo – Earth Observation – Navigation – GeoIT“ an der Technischen Hochschule Georg Agricola statt. Die Konferenz richtet sich an Experten, Anwender und Nutzer aus den Bereichen Erdbeobachtung und Navigation durch die Satellitensysteme Copernicus und Galileo, GeoIT sowie aus verschiedenen Anwendungsfeldern. Im Zentrum der von der ZENIT GmbH initiierten Veranstaltung steht die Entwicklung integrierter Systeme und branchenübergreifender Produkte und Dienstleistungen. Business Geomatics berichtete ausführlich zum Veranstaltungskern und den Hintergründen. (vb)

www.copernicus-meets-galileo.b2match.io