Sweco übernimmt imp und bündelt Leistungen

Die Sweco GmbH hat die Übernahme der imp GmbH Anfang Juni 2019 mitgeteilt. Der Kaufvertrag wurde laut Unternehmen am 3. Juni unterschrieben. Nach Zustimmung der Kartellbehörde wird imp damit eine Tochtergesellschaft von Sweco. Mit der Übernahme bündelt Sweco seine Expertise in Architektur-, Ingenieur- und Umweltdienstleistungen mit dem Fachwissen von imp in den Bereichen Geoinformationssysteme, Geo Information Value Management, Ingenieurvermessung, Trassierung, Genehmigungsmanagement und Rechtserwerb. Ziel beider Unternehmen ist es, Auftraggebern alle Services in diesem Umfeld aus einer Hand anzubieten. Darüber hinaus verdichtet sich mit der Übernahme das Standortnetzwerk weiter auf insgesamt 35 Büros in Deutschland. (vb)

www.sweco-gmbh.de 

www.imp-gmbh.de