Niedersachsen gründet BIM-Cluster

Das Land Niedersachsen hat am 19. Juni 2019 das BIM (Building Information Modeling)-Cluster Niedersachsen gegründet. Es ist eine Initiative 26 unabhängiger niedersächsischer Interessensvertretungen wie Kammern und Verbände öffentlicher Einrichtungen sowie der Landesregierung Niedersachsen. Ziel des Clusters ist die Förderung der BIM-Anwendung im Bundesland. Die Schirmherrschaft über die Initiative übernimmt Stefan Muhle, Staatssekretär des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, zusammen mit Staatssekretärin Dr. Sabine Johannsen vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur und Staatssekretär Frank Doods vom Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz. (vb)

www.mw.niedersachsen.de