Neigungssensor zur Überwachung von Gebäuden und Brücken

Der PEI-S103-1-0,6 von Pewatron ist ein neuer und präziser einachsiger Neigungssensor, der für die Sicherheitsüberwachung von Brücken und Gebäuden entwickelt wurde. Verbunden mit einem RS485-Bus stellen hochpräzise Neigungssensoren eine gute Möglichkeit dar, Verformungen und Verschiebungen von Brücken und Gebäuden zu überwachen, da sich so Abweichungen an verschiedenen Punkten des zu überwachenden Objekts messen lassen. Der PEI-S103-1-0,6 bietet wie einen kleinen Winkelbereich von ±0,3°, eine hohe Sensitivität von 0,0002° (< 4 µ rad.) sowie eine hervorragende Linearität von 0,005°. Da in der Umwelt im Allgemeinen ständig Vibrationen auftreten, ist der Sensor mit einem digitalen Filter ausgestattet. Der Sensor wird darüber hinaus in einem robusten Duralgehäuse angeboten und ist nach IP67 geschützt. Der PEI-S103-1-0,6 wird mit verschiedenen Ausgängen angeboten: 0-5 V analog, RS232-Bus oder RS485-Bus. (jr)

www.pewatron.com