Neues Förderprogramm: Stadt Wesel bezuschusst Dach- und Fassadenbegrünungen

Die Stadt Wesel hat ein neues Förderprogramm vorgestellt. Im Rahmen des Projekts „Dach- und Fassadenbegrünungen“ bezuschusst die Stadtverwaltung seit Anfang 2020 die Erstanlage von extensiven Dach- und Fassadenbegrünungen auf dem gesamten Stadtgebiet. Insgesamt stehen für das Förderprogramm Mittel in Höhe von 15.000 Euro zur Verfügung. Wie die Stadt auf der eigenen Webseite mitteilt, ist das Ziel, „neue, ökologisch

Die Stadt Wesel hat ein Förderprogramm für die Erstanlage von Dach- und Fassadenbegrünungen gestartet. Foto: Stadt Wesel

Die Stadt Wesel hat ein Förderprogramm für die Erstanlage von Dach- und Fassadenbegrünungen gestartet. Foto: Stadt Wesel

wertvolle Grünflächen, besonders auf Flachdächern, Gebäudefassaden und Mauern“ zu schaffen. Hintergrund dazu ist der Versuch der Stadtverwaltung, der Flächenversiegelung im Stadtgebiet – unter anderem durch Steinvorgärten – entgegenzuwirken, Besonderes Anliegen dabei sei es, so heißt es seitens der Stadt, einen Beitrag zum Schutz der Insekten zu leisten. Im Rahmen des Programms wird die Erstanlage von Dachbegrünungen sowie Gebäudefassadenbegrünungen für Wohn- und Gewerbebauten gefördert. Geförderte Maßnahmen müssen mindestens zehn Jahre ab Fertigstellung in funktionsfähigem Zustand gehalten werden. (jr)

www.wesel.de