VertiGIS: Neuerungen in ProOffice 8.3

Die Lösung für Infrastruktur- und Facility-Management ProOffice von der Firma VertiGIS ist in der Version 8.3 erschienen. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen eine erweiterte Suchfunktion für Zeiträume und ein Dokumentenscanner für mehrseitige PDFs mit Bildern aus der Webcam, die anschließend direkt an das Objekt angehängt werden. In der WebApp wurden folgende neue Funktionen hinzugefügt: In der neuen Kachel „Objekte“ werden alle Objekte (produktübergreifend) in einer Listenansicht aufgeführt, zu denen Maßnahmen existieren. Aufnehmen mehrerer Fotos in einem Arbeitsablauf. Bestehende Dokumente können direkt beim Vorschaubild gelöscht werden. Der Melder einer Meldung wird in der Detailansicht angezeigt. Beim Abarbeiten von Maßnahmen können weitere Mängel erfasst werden. Die Filter wurden um einen Löschbutton ergänzt, damit Filtereingabe mit einem Klick gelöscht werden kann.

www.vertigis.de