Mettenmeier GmbH übernimmt Gesamtverantwortung für NAVA-App

Die Mettenmeier GmbH, ein IT-Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Paderborn, übernimmt ab sofort die Gesamtverantwortung für das Produkt NAVA App. Im Zuge dessen solle die App weiterentwickelt, weiter supportet und vermarktet werden, heißt es von Mettenmeier. Die App NAVA digitalisiert den gesamten Prozess rund um die Hausanschlussdokumentation und das Einmessverfahren. Dafür erfasst der Monteur vor Ort bereits beim Bau alle Daten digital und vermisst die Maßnahme mit der Smartphonekamera. Die Fortführung erhält dabei eine vollständige und korrekte Dokumentation in Sekunden. Zudem bleiben alle auftragsbezogenen Daten und Skizzen stets digital – der gesamte Prozess bleibt somit frei von Medienbrüchen.

Die Mettenmeier GmbH hat ab sofort die Gesamtverantwortung für die NAVA-App zum Einmessen von Hausanschlüssen übernommen. Foto: NAVA / Mettenmeier

Für bestehende NAVA-Kunden ändert sich durch die Übernahme durch Mettenmeier zunächst nur wenig. Alle bestehenden Geschäftsbeziehungen haben bis auf Weiteres ihre Gültigkeit und die Ansprechpartner bleiben gleich, teilt NAVA mit. Auch blieben die technische Umgebung und Konfiguration (Login, Daten usw.) unverändert. Die Weiterentwicklungen und Verbesserungen der Software werden künftig jedoch über die Mettenmeier GmbH veröffentlicht und bereitgestellt. Der Login-Bereich ist zudem nicht mehr unter nava.app, sondern über manager.nava.app zu erreichen.

www.mettenmeier.de