Klimaforscher Prof. Dr. Latif erhält GOLDENES LOT 2021

VDV-Präsident Wilfried Grunau (li) und Prof. Dr. Mojib Latif (re.) Foto: VDV

Professor Dr. Mojib Latif, renommierter Klimaforscher und Präsident der Deutschen Gesellschaft Club of Rome, ist am 01. Oktober 2021 in Köln mit dem GOLDENEN LOT ausgezeichnet worden. Der Verband Deutscher Vermessungsingenieure würdigt damit Latifs Engagement als Klima- und Ozeanforscher sowie sein Werben für eine nachhaltige Umwelt. „Mojib Latif war und ist ein eindringlicher Mahner für einen nachhaltigen Klimaschutz und in seinem Engagement absolut beispielgebend. Er verfügt über einen sehr weiten Zielhorizont und ist mit eine der treibenden Kräfte dafür, dass wir einen dringenden und konsequenten Wandel in unserer Klimapolitik brauchen“, betont VDV-Präsident Wilfried Grunau. (jr)

www.vdv-online.de