CAD-Deutschland auf der BIM World

Am 23. und 24. November findet in München die BIM World 2021 statt – nach fast zwei Jahren eine der ersten Präsenzveranstaltungen, die wieder vor Ort stattfinden können. Die Veranstaltung gilt als eine der führenden Networking-Plattformen für Interessenten rund um die Digitalisierung des Bauwesens. Vorträge, Workshops und eine umfangreiche Ausstellung bieten Gelegenheit, sich über die aktuellen Trends zu informieren.

Mit einem Stand wird auch die MERViSOFT GmbH mit der Marke CAD-Deutschland vertreten sein. Die .dwg-basierte Software BricsCAD BIM sowie die cloudbasierte Plattform für das Projektmanagement Bricsys 24/7 sind Produkte von des Unternehmens Bricsys, das damit Anwender eine komplette Lösung für BIM-Projekte von der ersten Entwurfsplanung über die Ausführung bis hin zum Gebäudebetrieb anbieten. In Deutschland wird Bricsys durch den Elite Partner MERViSOFT vertreten, der auch die Community-Plattform CAD-Deutschland.de betreibt.

Am Stand auf der BIM World stehen die BIM-Spezialisten von MERViSOFT für alle Fragen zur Verfügung. Vorgestellt wird unter anderem die neue Version 22 von BricsCAD BIM. Für die diesjährige BIM World gilt die 2G-Regel für Besucher und Aussteller. Detaillierte Infos dazu finden Sie auf der Webseite der BIM World. (jr)