InnoTrans 2022: IB&T stellt Lösungen zur Bahnplanung vor

Die IB&T Software GmbH wird vom 20. bis 23. September ihre Lösungen zur schienengebundenen Infrastrukturplanung auf der Bahn-Fachmesse InnoTrans in Berlin vorstellen. Dabei sollen Messebesucher am IB&T-Stand 774 in Halle 5.2 Einblicke in die Bahnplanung mit den Softwarelösungen card_1 und DESITE BIM erhalten. Darüber hinaus zeigt das Unternehmen aus Norderstedt in Produktdemos, wie sich mit dem BIM Bahnkörper ein- und zweigleisige Strecken mit BIM-gerechter Attributierung erzeugen lassen.

Mittels Punktwolkenverarbeitung können Schienen und Bahnen präzise vermessen werden. Foto: IB&T Software GmbH

Ebenfalls BIM-konform ist das Modul Bahnsteiggenerator, das die Bahnsteigmodellierung in card_1 auf Basis von CardScript mit Dynamo Anbindung an AUTODESK Revit ermöglicht. Außerdem stellt IB&T am 21. September von 11.30 bis 12.30 Uhr gemeinsam mit der WSP Infrastructure Engineering GmbH vor, wie die Zusammenarbeit mit card_1 und ProSig in der Leit- und Sicherheitstechnik funktioniert. Der Vortrag findet in Halle 27, Beta, 6-7 statt.

Mitaussteller sind die Thinkproject Deutschland GmbH mit EPLASS CDE, die G&W Software AG mit California Pro und die IB&T Tochterfirma GEO DIGITAL GmbH mit GEOPAC für ELITECAD.

Interessierte Besucher können sich vorab bei IB&T online für einen Besuchstermin am Messestand anmelden und so auf Anfrage ein kostenfreies Ticket für ihren Messebesuch erhalten. (jr)

www.card-1.com