Neue Version von Global Mapper veröffentlicht

Das Desktop-GIS Global Mapper von Blue Marble Geographics hat eine neue Version erhalten. Mit Global Mapper Version 21 integriert der Hersteller unter anderem MangoMap, eine Online-Mapping-Lösung, die es ermöglicht, eigene Geodaten und -karten mit jedem zu teilen, der über eine Internetverbindung verfügt. Weitere Neuerungen der Version 21 umfassen darüber hinaus eine verbesserte Handhabung der Ebenenverwaltung, die Optimierung der Schriftplatzierung, die Aufzeichnung von 3D-Vektordaten sowie eine Keyframe-Animation. Ebenso hat Blue Marble Geographics seine mobile Applikation Global Mapper Mobile überarbeitet, die Daten aus Global Mapper auf das Smartphone oder Tablet überträgt und die Erfassung und Ergänzung von Daten direkt im Gelände ermöglicht. Auch wurde das optionale LiDAR-Modul zur Bearbeitung von Punktwolken verbessert, unter anderem hinsichtlich des „Pixel-to-Pixel“-Werkzeugs. Mit dieser Funktion können aus Drohnenaufnahmen direkt Punktwolken, Orthophotos und Mesh-Dateien erzeugt werden. (vb)

www.globalmapper.de