Couplink Group stellt Telematik-Lösung kostenfrei zur Verfügung

Die Couplink Group AG stellt Entsorgern, die im kommunalen Bereich aktiv sind, ihre Telematik-Softwarelösung couplinkyourfleet ENTSORGER bis Ende 2020 kostenfrei zur Verfügung.Das teilte das Softwarehaus in einer Pressemeldung mit. Damit reagiert das Unternehmen aus Aldenhoven bei Aachen

Die Couplink Group AG stellt Entsorgern ihre Telematik-Lösung kostenfrei zur Verfügung. Bild: Couplink Group AG

Die Couplink Group AG stellt Entsorgern ihre Telematik-Lösung kostenfrei zur Verfügung. Bild: Couplink Group AG

auf den Mangel an Fahrern bei Entsorgungsbetrieben aufgrund der Corona-Pandemie. Mithilfe der Couplink-Software können die Touren der Müllabfuhr digital aufgezeichnet und zentral abgelegt werden. Somit können Hinweise wie „Mülltonne steht unter dem Carport“ oder „rückwärts in die Einfahrt einfahren“ durch den regulären Fahrer in der Software hinterlegt werden. Sollte der reguläre Fahrer dann ausfallen, kann der (ortsunkündige) Aushilfsfahrer durch die Telematik-Lösung angeführt und navigiert werden. (jr)

www.couplink.de